Doppellonge und Longieren

Longieren mit der Doppellonge ist eine geniale Ergänzung in der täglichen Arbeit mit Pferden oder Ponys

Bring´ Abwechslung in den Trainingsplan deines Pferdes

Wie beim Reiten kann man stellen, biegen, parieren und treiben.

Der Einsatz ist sehr vielfältig. Vom Leichten, zum schweren, vom Bekannten zum Unbekannten.

Gymnastizierende Arbeit, Dressurlektionen, Springübungen/Cavaletti.

Unkomplizierte Handwechsel, die Hinterhand ist begrenzt, das Pferd eingerahmt, feine Hilfen können recht und links gegeben werden.

Eine runde Sache.

… komm zu uns, lerne das longieren mit der Doppellonge

Individuell mit Einzelstunden, oder in einem der jährlichen Kurse (Rubrik: Kurse/Veranstaltungen)

%d Bloggern gefällt das: